videofilmtage.de - Link zur Startseite

videofilmtage.de

Über das filmcamp_015

  • 3. - 6. September 2015, Koblenz

Vier Tage Film intensiv. Mit erfahrenen Workshopleitern lernen und zusammen arbeiten. Theorie in den Workshops, praktische Übungen mit Crews, die aus den Workshops zusammengestellt werden. So nah am professionellen Arbeiten wie möglich, aber auch Freiraum für eigene Vorstellungen. Von der Kameraübung bis zum Kurzspielfilm, vom Experiment bis zur ausgefeilten Sequenz ist alles drin, was wir uns zutrauen und was wir in vier Tagen schaffen.

Alle Workshops sind so angelegt, dass sie für SchülerInnen, kommende FilmemacherInnen und PädagogInnen ein intensives Eintauchen in die praktische Arbeit der Filmproduktion möglich machen. Langzeitwirkung garantiert.

Das filmcamp_015 funktioniert wie eine Filmproduktion, die mehrere Filme gleichzeitig dreht. Man belegt einen Workshop, es gibt ein Kennenlernen und eine Einführung, spätestens am Freitagmittag werden Projekte besprochen (z.B. Drehbücher aus dem Regieworkshop). Manche Projekte können die Workshops alleine durchführen, für einige Projekte müssen aus Regie, Schauspiel, Kamera, Ton und Schnitt die Teams zusammengestellt werden, die dann gemeinsam einen kleinen Film von Anfang bis Endschnitt produzieren. Die Dozenten betreuen die Drehteams und verabreden sich mit ihrem eigenen Workshop immer mal wieder zu Besprechungen und Input-Runden.

Bleiben Sie dran - bei  facebook (klick!)

filmcamp_015: 3. - 6. September 2015
screening_015: 6. - 7. November 2015
www.filmfestivals4u.net
Archiv
facebook - Link zum Profil auf facebook.com

videofilmatage.de

KONTAKT/IMPRESSUM . Letzte Änderung: 25.2.2015